Nachricht komplett

Erste verliert deutlich, Zweite mit Sieg
26.03.2012 - Kategorie: Senioren

SV Breinig - FC Germania Lich-Steinstraß 5:0

FC Germania Lich-Steinstraß II - Siersdorf 5:1

Am letzten Sonntag musste unsere erste Mannschaft sich beim SV Breinig deutlich mit 5:0 geschlagen geben. Stark ersatzgeschwächt war für unsere Mannschaft beim starken Gegner aus Breinig nichts zu holen. Zu Beginn der Begegnung setzte unsere Mannschaft auf eine gut gestaffelte Defensive und machte es dem Gastgeber aus Breinig sehr schwer sich Chancen zu erspielen. Nach einer guten halben Stunde ging der Gastgeber aus Breinig jedoch in Führung. Norman Soemantri setzte sich schön durch und markierte das 1:0. Kurz vor der Pause erhöhte Michael Meven aus abseitsverdächiger Position zum 2:0. In der 59. Minute war es erneut Meven, der einen Foulefmeter zum 3:0 verwandelte. Nur zwei Minuten später schob Dominik Lenzen nach einem weiten Einwurf zum 4:0 ein. In der 67. Minute besorgte Carsten Büchel dann noch den 5:0 Endstand. 

Aufstellung:

Schiefer - Birtel - Engels (52. Wirtz) - Franzen - Neuber (55. Schönen) - Voike - Altin - Behrami - Halili - Schopphoven - Schimitzek (55. Barzen)

 

FC Germania Lich-Steinstraß II - Siersdorf 5:1

Bereits am letzten Freitag kam die Mannschaft von Werner Schönen zu einem klaren 5:1 Heimerfolg gegen den Gast aus Siersdorf. In der 7. Spielminute brachte Stefan Schimitzek unsere Mannschaft mit 1:0 in Führung. In der Folge zog sich unsere Mannschaft etwas zurück und musste in der 23. Minute den Ausgleichtreffer für Siersdorf durch Palumbiere hinnehmen. Bis zur Pause bot das Spiel auf beiden Seiten wenig Chancen und so ging man mit einem 1:1 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel kam unsere Mannschaft jedoch wesentlich besser aus der Kabine und ging verdient in der 53. Minute durch einen Treffer von Jens Abels mit 2:1 in Führung. Nur sieben Minuten später besorgte Sascha Eschweiler die 3:1 Führung. Unsere Mannschaft spielte weiter munter nach vorne und kam durch zwei weitere Treffer von Johannes Uerlichs zum verdienten 5:1 Erfolg.


 

Sitemap • Kontakt • Impressum