Nachricht komplett

Niederlage für die Erste
06.05.2013 - Kategorie: 1. Mannschaft (sen)

Arminia Eilendorf - FC Germania Lich-Steinstraß 4:1

Im Spitzenspiel gegen Eilendorf musste sich unsere Mannschaft am gestrigen Sonntag mit 4:1 geschlagen geben. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe. Beide Mannschaften erspielten sich gute Möglichkeiten, blieben jedoch in der ersten Halbzeit ohne Torerfolg. Nach dem Seitenwechsel dann direkt der Schock für unsere Mannschaft. Nach einem Torschuss der Eilendorfer sah der Schiedsrichter ein Handspiel von Ersan Kociygit. Die Folge war der Platzverweis und ein Strafstoß, der zum 1:0 führte. Nur zwei Minuten später sah der Schiedsrichter dann erneut ein Handspiel von Markus Neuber und entschied erneut auf Strafstoß. Dieser wurde sicher zum 2:0 verwandelt. Unsere Mannschaft wirkte geschockt und musste dann in der 57. Minute noch das Tor zum 3:0 hinnehmen. In der Folge wurde unsere Mannschaft wieder etwas sicherer und kam in der 73. Minute zum 3:1 Anschlusstreffer. Einen fälligen Strafstoß verwandelte Markus Neuber sicher zum Anschluss. Nun drängte unsere Mannschaft auf den nächsten Treffer, musste jedoch dann kurz vor Schluss noch den 4:1 Siegtreffer der Eilendorfer Mannschaft hinnehmen. 

Aufstellung:

R. Gase - Wirtz - Kociygit - Neuber - Mudrack (61. Schmitz) - Altin - Ceylan - Lenzen (56. Cheraghpour) - Kraus (56. Piechaczek) - Voike - Leipertz

 


 

Sitemap • Kontakt • Impressum