Nachricht komplett

Sieg gegen Eilendorf
14.09.2013 - Kategorie: 1. Mannschaft (sen)

FC Germania Lich-Steinstraß - Arminia Eilendorf 5:2

Am Freitag setzte sich unsere erste Mannschaft gegen den Gast aus Eilendorf am Ende verdient mit 5:2 durch und sammelte so weitere wichtige Punkte in der neuen Spielklasse. Von Beginn an setzten wir den Gast aus Eilendorf unter Druck und erspielten uns erste gute Möglichkeiten. Mit dem ersten Angriff der Gäste kam es dann jedoch anders. Eine Hereingabe von der rechten Seite verwandelte ein Gästestürmer sicher zur 0:1 Gästeführung in der 33. Spielminute. Nur vier Minuten später gab unsere Mannschaft dann jedoch die richtige Antwort und kam durch Johannes Uerlichs zum 1:1 Ausgleichstreffer. Mit dem nächsten Angriff gelang Ali Makki dann noch der wichtige Treffer zur 2:1 Führung in der 39. Minute. Nach dem Seitenwechsel gab unsere Mannschaft das Spiel etwas aus der Hand und die Gäste kamen besser in die Begegnung. Zunächst stand unsere Abwehr noch sicher und ließ keine Großchancen zu. In Minute 84 war ein Gästestürmer dann durch und konnte nur noch durch ein Foul gestoppt werden. Der fällige Strafstoß wurde sicher zum 2:2 Ausgleich verwandelt. Unsere Mannschaft wirkte keinenfalls geschockt und warf nun alles nach vorne. Seyit Ceylan kam in der 88 Minute zum Schuss und verwandelte zur 3:2 Führung. Mit einem Doppelpack von Ali Makki in der 90. und 92. Minute stellte unsere Mannschaft dann das verdiente Endergebnis von 5:2 her.


 

Sitemap • Kontakt • Impressum